UML-Modellierer Junior (m/w)


Ihre Aufgaben
 
Nachmodellierung bereits implementierter Prozesse.
UML-Modellierung insbesondere Sequenz-, Activity- und Use-Case-Diagramme

Fachliche Anforderungen
 
Telecommunication ++
- UML-Modellierung insbesondere Sequenz-, Activity- und Use-Case-Diagramme
- Kenntnisse und Erfahrung im Anforderungsmanagement
- Fachliches Telekommunikations Know-how oder Möglichkeit sich schnell einzuarbeiten
- Know-how der Software Innovator oder vergleichbarer UML Tools
- Optional: Know-how UML Methodik (T-UML) Inovater

Sprachen: Deutsch

Die Einarbeitung erfolgt in Leipzig / Darmstadt (ca. 4 Wochen).
Ansonsten Wolfsburg mit gelegentlichen Reiseanteilen.
Ansprechpartner
 
Projektdaten
Daniela Hammer
Tel:   +49 (0) 621 150 49 55
Fax:  +49 (0) 621 150 49 99
eMail:  dh [at] duragIS [dot] de
Projekt:  14299
Ort:  Wolfsburg
Beginn:   01.10.2017
Dauer:   31.03.2018