Storage Engineer Blockstorage/SAN (m/w/d) in Wolfsburg


Ihre Aufgaben
 
Die Portfolio Unit Managed Infrastructure & Private Cloud (MIS & PC) entwickelt, installiert und betreibt IT-Services für die Kunden unseres Kunden sowohl national als auch international. Die MIS&PC stellt die Systemintegrität und Betriebssicherheit der IT-Systeme sicher.

Als "Storage Engineer Blockstorage/SAN (m/w/d)" administrieren Sie SAN Umgebungen für einen weltweit führenden Automobilhersteller.
In diesem Zusammenhang erwarten Sie folgende Aufgaben:

- Sicherstellung der Betriebsbereitschaft aller Systeme
- Beratung der Kunden und Durchführung der IT-Projekte
- Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle von Systemerweiterungen und
- Systemänderungen
- Betreuung und Beratung der Anwender
- Rufbereitschaft außerhalb der Servicezeiten
- Planung und Durchführung des Wissenstransfers
- Weitergabe und Dokumentation aus dem Wissenstransfer an das Betriebsteam

Fachliche Anforderungen
 
Sie haben ein IT-orientiertes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum IT-Systemelektroniker, Fachinformatiker Systemintegration, Informationselektroniker.

Des Weiteren zeichnet Sie folgendes Know-how aus:
Sehr gute Kenntnisse hinsichtlich Planung und Steuerung von komplexen SAN-Storage Architekturen.

- Grundkenntnisse im Servicemanagement (ITIL Zertifizierungen)
- Praktische Erfahrung in der Administration der jeweiligen Storage Services

Umfangreiches technisches Fachwissen (aktuelle Technologietrends; agile Entwicklungsmethoden; Big-Data- und Cloud-Technologien).

Technologie Kenntnisse in den jeweiligen Hersteller-Tools Storage: SAN, Brocade-DCS, Huawei-Oceanstor/Dorado, EMC-VNX/VS6, Netapp-E-Series

Storage Engineer Blockstorage/SAN
SAN Storage: Brocade - DCX
EMC - VNX / VS6
Huawei – Oceanstor / Dorado
NetApp - E-Series

Kenntnisse in den jeweiligen Hersteller-Tools zum Administrieren der Hersteller-Systeme

Professionelles Auftreten und ausgeprägter Teamgeist.

Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Reiseanteil: 0-25%
Noch eine Position ist zu besetzen mit einem Kontingent von 4160 Stunden.
Ansprechpartner
 
Projektdaten
Daniela Hammer
Tel:   +49 (0) 6227 30 907 - 60
Fax:  +49 (0) 6227 30 907 - 99
eMail:  dh [at] duragis [dot] de
Projekt:  15510
Ort:  Wolfsburg
Beginn:   01.04.2021
Dauer:   01.07.2023