DevOps-Engineer / Automatisierung und Operations (m/w/d)


Ihre Aufgaben
 
Durchführung von Automatisierungen im Private-Cloud-Umfeld

"Design und Aufsetzen und Betrieb einer Infrastruktur in einem modernen Private-Cloud-Umfeld sowohl Hands-On, als auch beratend für den Kunden. (Kenntnisse ausschließlich im Public Cloud-Bereich nicht zielführend.)

• Aufbau und Betrieb einer Kafka Umgebung auf Kubernetes/OpenShift
• Deployment und Betrieb von Microservices auf OpenShift
• Identity- und Accessmanagement im Bereich Kafka
• Konfiguration und Adminstration von Topics
• Perfomance Analyse und Optimierung
• Optimierung eines umfassenden Monitorings für eine unternehmenskritische Verwendung
• Aufbau und Konfiguration eines Service Meshes
• Deployment von bereitgestellten Auslieferungen (Container D, Docker, etc.)
• Unterstützung bei der Transformation eines klassischen Betriebsmodells in ein DevOps-Modell"

Fachliche Anforderungen
 
Sie sollten einen sehr starken betrieblichen Fokus habe. D.h. nicht geeignet sind primäre Softwareentwickler.

Skills
• Optional: Fundierte Kenntnisse von Betrieb und Konfiguration von Kafka
• Fundierte Kenntnisse zu OpenShift
• Fundierte Kenntnisse zu auf VMWare-basierenden Private Clouds
• Fundierte Kenntnisse über die Automatisierung mit Gitlab-Runner (gitlab ci)
• Fundierte Kenntnisse von einem Applikationsbetrieb auf Unix/Linux und/oder Windows
• Fundierte Kenntnisse zu Helm (Package Manager Kubernetes)
• Erfahrung und Kenntnisse im Bereich virtualisierte Systeme und containerisierten Applikationen
• Grundlegeden Kenntnisse der System- und Netzwerkarchitektur
• Einrichtung von sicheren und skalierbaren API Infrastrukturen auf Basis von Microservices u.a. Openshift, Kubernetes
• Grundlegende Erfahrung und Kenntnisse im Betrieb von Webapplikationsserver (Grundlegende Kenntnisse von JSON, SOAP wünschenswert)
• Bereitschaft sowohl im klassischen als auch im DevOps-Betriebsmodell zu arbeiten

Projektvolumen: 1040 Stunden
Ansprechpartner
 
Projektdaten
Daniela Hammer
Tel:   +49 (0) 6227 30 907 - 60
Fax:  +49 (0) 6227 30 907 - 99
eMail:  dh [at] duragis [dot] de
Projekt:  17712
Ort:  Remote
Beginn:   28.06.2021
Dauer:   31.12.2021