System Operator Monitoring (m/w/d) - Automotive Skills Mobile Online Dienste / ADP / Azure


Ihre Aufgaben
 
Projektbezogene Entwicklung komplexer Softwarelösungen innerhalb eines agilen Projektteams.

Als System Operator sind Sie für die reibungslose Funktionalität aller Server beim Kunden zuständig.
- Selbstständige Analyse von Monitoring-Events unter Hilfenahme der Monitoringsysteme
- Dokumentation der ausgeführten Tätigkeiten (Trouble-Ticket-System, CMDB und Knowledge Base)
- Eskalationsmanagement, Koordination von Fachteams bei einem Major Incident
- Übernahme verschiedener, zum Themengebiet gehörender administrativer Aufgaben, z. B. Auftragsbearbeitung Spezifikation
- Alerting Konzept ausarbeiten (Vorgabe von Standards (zB DiskSpace, RAM, CPU, Throughput, Tasks,

Fachliche Anforderungen
 
Vorraussetzungen:
- Automotive Skills Mobile Online Dienste, Autonomes Fahren (ADP)
- Frontend (Web, App)

Backend (MBB, ODP) Monitoring Konfiguration und Anwendung von Monitoringlösungen:
New Relic, Dynatrace (Konfiguration von Synthetics Checks, Konfiguration von Alerts, Anbindung Alarmierungskanäle (E-Mail, Messenger, Servicecenter3 (SC3), …), Dashboarderstellung

Logging-Lösungen: Splunk, ElasticStack, NewRelic Cloud

Grundlegende Kenntnisse im Cloud-Umfeld (MS AZURE, AWS, GITC - Serenity, Vanguard) Software-Entwicklung

Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungsumgebungen (zB Visual Studio Code) und in der Testautomatisierung von Web-Applikationen (zB mittels Selenium) & Mobilen Apps (zB mittels Apium).

- Programmierkenntnisse (zB in Javascript,Python)
- Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Tools zum Entwickeln und Testen von REST-APIs (zB Postman)
- Modularisierung von Dashboards, Checks und Alarmen
- Configuration Management / Infrastructure as Code mit Blick auf Monitoring Artefakte Tools und Methoden

- Artifactory
- BitBucket
- GitHub
- Bambus
- Confluence
- JIRA
- AZURE DevOps

Sprachen:
Deutsch +++
Englisch ++

Projektvolumen 10047 Stunden / 2 Kandidaten
Ansprechpartner
 
Projektdaten
Daniela Hammer
Tel:   +49 (0) 6227 30 907 - 60
Fax:  +49 (0) 6227 30 907 - 99
eMail:  dh [at] duragis [dot] de
Projekt:  17884
Ort:  Remote
Beginn:   01.03.2022
Dauer:   28.02.2025