System Engineer (m/w/d)


Ihre Aufgaben
 
Der Systems Engineer erstellt, testet und dokumentiert Softwarelösungen.
- Projektbezogene Entwicklung komplexer Softwarelösungen innerhalb eines agilen Projektteams
- Eigenverantwortliche Gestaltung von größeren Arbeitspaketen im Rahmen gegebener Qualitäts-, Kosten- und Zeitziele
- Perspektivische Übernahme von Verantwortung in allen Projektphasen (z.B. Vertretung)
- Konzeption, Abschätzung, Umsetzung, dem Test und der Dokumentation
- Aufnahme und Bewertung von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen"
- Projektierung und Durchführung von Inbetriebnahme und Betrieb von Storage Systemen
- Problem- und Fehleranalyse; Problemlösung auch in komplexen Systemen bzw. Systemlandschaften
- Gestaltung/Einführung unterstützender Tools und Arbeitsabläufe
- Umfangreiches Weiter- und Fortbildungsangebot

Fachliche Anforderungen
 
- Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
- Persönliches Interesse am Fachthema, Neugier und Lernwille
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeit (klare verständliche Aussprache, Sprachgewandtheit)
- Sehr schnelle Auffassungsgabe
- Ausgeprägte Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit
- Sicherer Umgang mit der gesamten MS Office-Produktpalette
vAnalytische, systematische und strukturierte Arbeitsweise
- Sehr hohes analytisches Denkvermögen
- Sehr gutes service- und kundenorientiertes Denken und Handeln
- Projekterfahrung im entsprechenden Branchen-Umfeld, Kenntnisse der Prozesse und Methoden wünschenswert
- Sehr gute Präsentationsfähigkeiten, angemessenes Auftreten
- Kenntnisse in aktuellen Internet-Technologien, Datenbanken
- Kenntnisse in den Technologien JavaScript, Java, Groovy und Grails
- Gute Kenntnisse der objektorientierten Entwicklung, Design Patterns, Clean Code, agile Entwicklung
- Kenntnisse von Test-Konzepten und -Vorgehensweisen und deren Anwendung (z.B. JUnit, Selenium, Protractor, Karma)
- Selbstständige Erarbeitung von neuen Themen

Sprachen:
Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Master-bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten
- Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre in der Programmierung und Entwicklung objektorientierter Software
- Projekterfahrung im entsprechenden Branchen-Umfeld"
- Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen/Fähigkeiten

Kenntnisse in der Administration von NAS-Storage-Systemen:
NAS / Object Storage: NetApp – FAS / AFF / Ontap-Select, EMC – DD2200 / DD3300, NetApp – StorageGRID Webscale

Volumen: 960 Stunden
Ansprechpartner
 
Projektdaten
Daniela Hammer
Tel:   +49 (0) 6227 30 907 - 60
Fax:  +49 (0) 6227 30 907 - 99
eMail:  dh [at] duragis [dot] de
Projekt:  18288
Ort:  Remote 90 % /Leinfelden
Beginn:   01.09.2022
Dauer:   30.08.2025